Steffen Haschler im "Spiegel"-Interview

Wenn ich als Lehrer ausgesperrt werde, sieht es schlecht aus

Seit dem Homeschooling-Start Anfang Januar mehren sich landesweit Meldungen über Angriffe auf Schulplattformen und digitale Klassenzimmer. Am E.I. blieb es bis auf einzelne Störungen durch gegenseitiges Rauswerfen aus den Videkonferenzen sehr ruhig - was auch daran liegt, dass wir MS Teams schon länger eingeführt haben und eine personalisierte Anmeldung eingerichtet ist.

Diese Ruhe ist jedoch nicht normal - unser Kollege Steffen Haschler betreibt seit März 2020 im Rahmen seiner Arbeit im „Chaos Computer Club“ in Mannheim eine reine Videokonferenzplattform und kennt daher auch andere Situationen. In diesem Kontext analysiert er in einem Spiegel-Interview (https://www.spiegel.de/netzwelt/web/digitaler-unterricht-was-schulen-gegen-angriffe-auf-lernplattformen-tun-koennen-a-db3b9666-a87e-4a03-960e-fd64415b4197?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter) die aktuelle Lage und gibt Tipps für ein sichereres Arbeiten im Digitalen.