Jugend trainiert für Olympia

JtfO Ski Alpin

Ski Alpine: Baden-Finale

Am 24.01.2018 nahmen 13 Schüler*innen des E.I. in Begleitung von Herrn Venmans und David Bohner im Rahmen von Jugend trainiert (JtfO) für Olympia beim Baden-Finale in der Disziplin Ski-Alpine auf dem Feldberg teil. Vor dem Wettkampf fuhren wir uns ein. Leider war es bewölkt und die Sicht war begrenzt. Dennoch reichte es, um den Wettkampf durchzuführen. Anfangs war der Riesenslalom-Lauf noch sehr gut, doch mit der Zeit wurde dieser immer eisiger und somit schwieriger zu befahren. Nach etwa 120 Minuten waren alle Teilnehmer*innen gefahren und wir konnten in die Hütte gehen, um eine Mittagspause zu machen. Bevor die Siegerehrung begann, fuhren wir noch einige Zeit gemeinsam. Beide Teams siegten unter den teilnehmenden Schulen aus Nordbaden. Insgesamt belegte das jüngere Team des E.I. Platz 8 von 17 und das ältere Team Platz 7 von 18 Teams aus ganz Baden. Wir gehörten zu der Schule mit dem längsten Anreiseweg und sind somit sehr stolz auf unser Ergebnis. Wir danken Herrn Venmans, welcher uns diesen Tag ermöglicht hat, und auch David Bohner für seine Unterstützung!

Teilnehmer*innen: Mika Hufnagel, Maurice Betz, Simon Dahm, Cem-Perry Bechtel, Annika Merz, Emilia Merz, Christian Lejko, Linus Merz, Anton Kielholz, Fynn Stein, Carolin Landskröner, Nicolas Weese und Hanna Weese

Bericht: Nicolas Weese