Vorankündigung für unser Musical

Schach 2.0

"Schach 2.0 - Schwarz gegen Weiß"

Am Donnerstag, den 30. Januar 2020, findet um 19.00 Uhr im neuen Wintergarten die Aufführung des Musicals „Schach 2.0 – Schwarz gegen Weiß“ statt. Wir haben uns dabei bewusst für einen Termin in der  „Woche ohne Rassismus mit Courage“ entschieden, da die Thematik in Ansätzen auch Bezüge im Musical findet.

Hier eine kleine Zusammenfassung des Inhalts:

...Alles scheint in bester Ordnung, doch es ist mächtig was faul im Staate der Weißen: Erst revoltieren die Bauern, und jetzt stehen auch noch die Schwarzen an der Grenze. Revolution und Krieg! Keine leichte Zeit für die weiße Königin und ihren Göttergatten. Doch sie hat eine Idee: Wozu hat man eine Tochter, wenn nicht, um sie politisch geschickt zu verheiraten?

 Nach Motiven aus Georg Büchners Bühnenstück „Leonce und Lena“ entwickelt sich eine Geschichte, in der es um Schwarz und Weiß, Krieg und Frieden geht. Dabei geraten zwei junge Menschen ins Visier der Mächtigen. Aber die jungen Leute Luna und Zero sind nicht gewillt, ihr Schicksal den Plänen der Altvorderen unterzuordnen...

 Nicolas Schwarzer