koch.gif

Gartenlabor

Frühling im GartenlaborFrühling im Gartenlabor Neben dem offenen Labor bietet das Gartenlabor den Kindern Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten in der Natur und im Schulgarten. Durch die Arbeit im Schulgarten gewinnen die Schüler Kenntnisse über Nutzpflanzen und ihre Lebensgrundlagen. Sie beobachten die Pflanzen in ihrer Entwicklung von der Keimung bis zur Ernte. Bei der Pflege der Pflanzen erhalten die Kinder über einen längeren Zeitraum erste Einblicke in die Keim- und Wachstumsbedingungen der ausgewählten Pflanzen in Verbindung mit dem jahreszeitlichen Rhythmus. Der Schulgarten soll Nachhaltigkeit aufzeigen und wie tatsächlich das Gemüse im Kochtopf landet. Vor zwei Jahren vor den Sommerferien konnten wir einen ganzen Korb voll Kartoffeln ernten, jetzt sogar Bohnen!